100 Jahre Pfadi PASS

Meine Pfaderzeit ist mit vielen schönen Erinnnerungen und Kameradschaften verbunden.
Die Pfadi Abteilung Stadt Solothurn – in seiner Kurzform PASS genannt – feiert heuer ein besonderes Jubiläum: Sie kann auf stolze hundert Jahre Pfadigeschichte zurückblicken. 1916 wurde die Abteilung mit einem kleinen Bubenkreis gegründet, heute zählt sie nach der Fusion mit der Abteilung Weissenstein über 100 aktive Mitglieder.AdTech AdUnd so werden am 27. August aktive Pfadimitglieder gemeinsam mit ehemaligen Pfadern den runden Geburtstag feiern.
Aus diesem Anlass erschien ein Artikel in der Solothurner Zeitung, angereichert mit zwei Fotos aus der Geschichte. Beim Betrachten der einen Foto habe ich als mehrjähriger aktiver Pfader und Führer, mich unten rechts entdeckt.
Pfadipass
Link zum Bericht in der Solothurner-Zeitung

(Neu) Landeskarte

Das Geoportal des Bundes hat einen neuen kostenlosen Dienst lanciert. Seit Kurzem lassen sich die Schweizer Landeskarten und andere geografischen Informationen per iFrame auf der eigenen Webseite anzeigen.
Hier sind Ausschnitte der Landeskarte in verschiedenen Massstäben sichtbar…