Autoalbum

 

  Meine illustrierte Autogeschichte nach Jahren geordnet….


2015 –

Das Auto des Jahres 2014 war der Peugeot 308.

felline11   2014

 

 

 

Meine Sportwagenzeit war nach 5 Jahren zu Ende, der Wunsch wieder etwas mehr Platz zu haben führte mich zum Peugeot 308 SW Féline mit dem gleichen Motor wie der RCZ und modernster Technologie.

Peugeot 308 SW Féline, Jahrgang 2015, Schwarz Perla Nera

  Felinemax (1)

 

Felinemax (4)

 

 

 

 

Felinemax (2)

 

 

 

 

 

Felinemax (3)

 

 

 

 

Felinemax (5)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 2010 – 2015

Vor zwei Jahren als Concept Car entdeckt und als Wunschauto angesehen.
– Am Autosalon im März 2010 in Genf als Serienfahrzeug vorgestellt.
– 10.April 2010 Vorstellungsapéro organisiert durch die Garage Ulrich Lohn in Solothurn
– 22.April 2010 Verkaufsbeginn bei den Peugeot-Vertretungen,  Offerte Garage Ulrich
– 26.April 2010 Vorführwagen bei Garage eingetroffen, als erster Kunde Probefahrt und Bestellung.
– Der neue RCZ durfte ich als erster Kunde nach nicht ganz 9 Wochen am 24.Juni 2010 in Empfang nehmen.

 

Peugeot RCZ, 1,6, Turbo, Jahrgang 2010, Grau Sidobre(Silber met.)


Link zum Testbericht des TCS


2007 – 2010

Peugeot 207 SW, 1,6, 16V, Sport, Jahrgang 2007


2006 – 2007

Peugeot 207 Berline, 1,6, 16V, XS Premium, Jahrgang 2006

 


1997 – 2006

Peugeot 406 Coupé, rot, Jahrgang 1998


1991 – 1997

Peugeot 405 MI 16 Le Mans, rot, Jahrgang 1991

M15web

 

 

 

M15web3

 

 

 

M15web2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 1988 – 1991

Peugeot 405 GLI, Braun, Jahrgang 1988 (Kein Bild)
Karosserie wie Mi 16

Nach dem unzuverlässigen Lancia HPE tauschte ich
diesen gegen obigen Neuwagen ein.

 


 

 1983 – 1988

Lancia HPE, Jahrgang 1982 (Neuoccasion)

Superschönes Fahrzeug mit viel Platz, leider anfällig für Pannen, insbesondere der Elektronik.
Pannen in Sardinien, Italien und der Schweiz senkten mein Vertrauen 1988 in diese Marke.

 

  


1980 – 1983

Fiat Racing 131, Jahrgang 1980

 


1976 – 1980

Alfa Romeo Nuova Super 1600, Jahrgang 1976


1972 – 1976

Meine ersten 3 Neuwagen…

Sunbeam Gold Jahrgang 1972 (Kein Foto)

Sunbeam GLS Jahrgang 1972

Sunbeam GLS, Jahrgang 1973


1970 – 1972

Alfa Romeo Giulia 1300 TI, Jahrgang 1965

   isuzu

 

 

 

 

 

Als Zweitwagen ein Isuzu Bellet Jahrgang 1965


 1968 – 1970

Alfa Romeo Spider 1600 Jahrgang 1966

 

  Als Zweitwagen Ford Anglia Sport

 


1967 – 1968

Damals mein schönstes Fahrzeug…

Dieses Fahrzeug wurde vom Vorgänger an der Schweizerischen Automobilmeisterschaft eingesetzt.
Als Zubehör waren Türen, Motor-und Heckhaube aus Alluminium und ein seitlicher Rennauspuff vorhanden.
Ich benutzte den Alfa SS im Alltag und für Rennen des ACS, die erwähnten Teile konnten innert Kürze ausgetauscht werden.

Alfa Sprint Speziale 1300, Jahrgang 1961

 

 

 

 

 


 

 1966

Einziges Fahrzeug in der Schweiz

Eigenbau aus Polyester eines Schweizers und damals Aufsehen erregendes Fahrzeug

Getestet von Rico Steinemann in der Automobilzeitschrift Powerslide

Abarth 850 TC rot, Jahrgang 1962

  

 

 

bmw700

 

 

 

 

 

Als Zweitwagen ein BMW 700 Jahrgang 1961



 

  1964 – 1966

Mein erstes Auto

Alle Jungs kauften damals einen neuen Triumph Spitfire Cabriolet der für 7950.- Fr zu haben war.

Da ich den Modetrend nicht mitmachen wollte und immer etwas spezielles bevorzugte, erwarb ich
für den gleichen Preis ein rotes Alfa Spyder Cabriolet.
Mit dem fuhr ich die ersten kleinen Rennen und 1 Rallye, war aber zugleich Alltagsauto.

Alfa Romeo Spider 1300 Jahrgang 1959


alfa17web2

 

 

 

alfa17web

 

 

 

Als Zweitwagen zu meinem ersten Auto, dem Alfa Spider, besass ich zeitweise , noch ein Citroen 2CV Jahrgang 1955 und ein Porsche Cabriolet Jahrgang 1954.